Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Südtirol: Lysandra coridon/L. bellargus

Guten Tag allerseits,

als "Flachland-Tiroler" komme ich leider nur selten in die Alpen. 2019 war es wieder so weit. Früher hatte ich dort ein Männchen von Lysandra coridon gesehen, hielt und halte es aufgrund der Flügeloberseite für unverwechselbar. 2019 habe ich im Villnößtal die Unterseite einiger Bläulinge aufgenommen, bei denen es sich mutmaßlich um L. corridon handelt. Bei der nachträglichen Auswertung habe ich jetzt das Problem, dass die Flügelunterseiten von L. coridon stark denen von L. bellargus ähneln. Ich habe das in der Vergleichsansicht angesehen und halte die Arten für verwechslungsträchtig, bezogen auf die Flügelunterseiten. Beide Arten kommen in Südtirol vor. Daher hier eine Sammelanfrage.
Ich habe auch Literatur im Netz gesehen, z. B. für das Vinschgau, aber noch keine für das Villnößtal. Bei einer vorhergehenden Bestimmungsanfrage erwähnte Jürgen Hensle eine Quelle von P. Huemer. Könnte das jemandem helfen, der die Entomologie nur hobbymäßig betreiben kann?
http://www.lepiforum.de/1_forum_2019.pl?md=read;id=37650

Viele Grüße von Johannes und ein nochmal gutes neues Jahr!

Beiträge zu diesem Thema

Südtirol: Lysandra coridon/L. bellargus
Falter 1: Lysandra coridon? *Foto*
Falter 2: Lysandra coridon? *Foto*
Falter 3: Lysandra coridon? *Foto*
Unterschied
Re: Unterschied - Vielen Dank!
3 x Lysandra coridon stimmt. VG, Uwe *kein Text*
Re: 3 x Lysandra coridon stimmt.
Unterscheidung
Re: Unterscheidung L. coridon/L. bellargus