Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Re: Raupe im Pilz: Wahrscheinlich eine Tineidae - Bitte durchzüchten. Gruß, Dani

Durchzüchten? Ich bin noch nie auf die Idee gekommen, eine Raupe mitzunehmen.

Das ist sehr schade, dabei lernt man viel mehr als beim Computern im Internet. Vom Spaß und Züchterstolz bei Erfolg gar nicht zu sprechen. Gerade bei den Pilzraupen gibt es noch viel zu entdecken. Triaxomera fulvimitrella ist eine seltene Art. Viel wahrscheinlicher ist dass es sich um die ungleich häufigere Gattungsschwester Triaxomera parasitella handelt. Aber auch das bleibt ohne Zuchterfolg (oder Barcoding) reine Spekulation.

Gruß, Daniel

Beiträge zu diesem Thema

Raupe im Pilz *Foto*
Die Bauchseite ist selten gut geeignet. Hast du noch andere Ansichten? VG, Tina *kein Text*
Re: Raupe im Pilz *Foto*
Raupe im Pilz: Wahrscheinlich eine Tineidae - Bitte durchzüchten. Gruß, Daniel *kein Text*
Re: Raupe im Pilz: Wahrscheinlich eine Tineidae - Bitte durchzüchten. Gruß, Dani
Re: Raupe im Pilz: Wahrscheinlich eine Tineidae - Bitte durchzüchten. Gruß, Dani
Schade, ohne Schlupfergebnis wird es (vermutlich) keine Bestimmung geben. VG. *kein Text*
Re: Raupe im Pilz: Wahrscheinlich eine Tineidae - Bitte durchzüchten. Gruß, Dani
Re: Raupe im Pilz: Wahrscheinlich eine Tineidae - Bitte durchzüchten. Gruß, Dani