Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

und bin mit Deiner Einschätzung nicht ganz glücklich, weil

die Farbe allgemein und das Fehlen jeglichen Braunanteiles m. E. für miata spricht, wenn auch die unkomplette Wellenlinie im Saumbereich sehr in Richtung siterata hinweist...

Beiträge zu diesem Thema

Chloroclysta siterata und Chloroclysta miata? *Foto*
Ich sehe 2 x Chloroclysta siterata. Liebe Grüsse *kein Text*
Danke, Ursula - bei Nr. 2 war ich mir schon ziemlich unsicher. Herzliche Grüße *kein Text*
und bin mit Deiner Einschätzung nicht ganz glücklich, weil
Schau dir doch jeweils die HiFl an, wenn du unsicher bist bei der Bestimmung. LG *kein Text*
Re: Schau dir doch jeweils die HiFl an, wenn du unsicher bist bei der Bestimmung
Ich doch nicht! Rainer hat ja jeweils die Falter vor der Nase :) *kein Text*
wenn ich die HiFl gesehen hätte, dann hätte ich wohl nicht angefragt...
Darum ist es praktisch, beim Lämpeln einen Becher zur Hand zu haben. Liebe Grüss *kein Text*