Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Ungewöhnlicher Feuerfalter - Lycaena virgaureae Weibchen? *Foto*

Liebes Forum,

wegen der abweichenden Zeichnung und dem roten Glanz an der Flügelbasis bin ich mir mit diesem hier sehr unsicher.
Ich dachte an ein Weibchen von Lycaena virgaureae (den gibt es da auf jeden Fall), aber so recht passen tut mir das nicht.
Aber was wäre eine Alternative?

Ein Foto der Unterseite gibt es leider nicht, da er schnell in den Wald verschwand.

Danke für eure Hilfe!
Stefan

Deutschland, Niedersachsen, Lüneburger Heide, Umgebung Soltau, 50 m, 30. Juli 2020, Tagfund (Freilandfoto: Stefan Stuart)

Beiträge zu diesem Thema

Ungewöhnlicher Feuerfalter - Lycaena virgaureae Weibchen? *Foto*
Lycaena virgaureae Weibchen stimmt schon, VG Peter *kein Text*
O.k., Danke Peter! Manchmal traut man sich selber ja nicht... *kein Text*