Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Re: Hochgeholt http://www.lepiforum.de/1_forum_2018.pl?page=1;md=read;id=50845

Hallo Klaus,

der "gezähnte Schlauchteil" ist der basale Teil des Endophallus, auch Vesica genannt. Der wird während der Kopulation ausgestülpt, sozusagen wenn das Männchen eine Erektion hat (Dein Betreff könnte zu zotigen Bemerkungen verleiten). Ein Bestimmungsmerkmal ist das nicht. Im Gegensatz zu Form Anzahl und Anordnung der Zähnchen, die auf Deinem Foto toll zu sehen sind! Phycitodes saxicola scheint diese Zähnchen nicht zu haben, ich kenne die Art nicht aus eigener Anschauung und das Foto in: https://britishlepidoptera.weebly.com/059-phycitodes-saxicola.html ist nicht gerade toll. Wenn Du Dir sicher bist, dann passe noch den Betreff an.

Gruß, Daniel

Beiträge zu diesem Thema

Hochgeholt http://www.lepiforum.de/1_forum_2018.pl?page=1;md=read;id=50845 *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Hochgeholt http://www.lepiforum.de/1_forum_2018.pl?page=1;md=read;id=50845
Re:Betreffanpassung:Phycitodes binaevella *kein Text*