Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Re: Raupe einer Adelidae sp.

Hallo und vielen Dank für die hilfreichen und ausführlichen Antworten!
An diesem Fund rätsel ich jetzt schon seit etwa zwei Wochen. Succisa pratensis sollte auf der Fläche vorkommen, werde auch nochmal in die entsprechende Artenliste schauen.

Bei der Sammelmethode werden Plots von 0,5 m2 mit einem Isolationsquadrat abgesteckt und die Vegetation mit einen Motor-Saughäcksler (müsste ein Stihl SH 86 gewesen sein) abgesaugt. Um zu verhindern, dass die Tiere gehäckselt werden wird in das Einsaugrohr ein Feinstrumpf als Auffangbehälter gespannt. Die Methode ist für den Fang von Zikaden recht verbreitet. In meiner Arbeit untersuche ich Ameisen, Zikaden, Heuschrecken, Spinnen und Käfer. Die Raupe war also nur Beifang.

Schönes Wochenende und viele Grüße,
Jakob

Beiträge zu diesem Thema

Psychidae? *Foto*
Re: Psychidae? Keine Psychidae, aber vielleicht Adelidae (Ruedi, was meinst Du?)
Re: Raupe einer Adelidae sp.
Nemophora minimella habe ich vermutet, weil ich ein prima Buch zur Hand hatte :) *kein Text*
Re: Raupe einer Adelidae sp.
Re: Raupe einer Adelidae sp.