Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Re: zu 3 x Eupithecia virgaureata? Nein ...

Hallo Bernd-Otto,

Zuerst einmal Vielen Dank für Deine Bestimmungen. Kompliment an Dich für Dein geschultes Auge. Mir bereiten die Eupithecien doch ziemlich große Schwierigkeiten.

Was das Doppelposten und den Hinweis - Individuen besser einzeln einstellen mit korrektem Funddatenschema , bin ich dankbar für diesen Hinweis. Da ich noch neu bin im Lepiforum, kann es passieren, dass ich noch in das eine oder andere Fettnäpfchen treten werde, aber ichbin , hoffe ich zumindest, nicht unbelehrbar. Ich verstehe, dass in diesem doch sehr umfangreichen Forum eine gute ordnung herrschen sollte, was die Sache für jeden einfacher und übersichtlich macht. Ich wede mich als bemühen Deine Hinweise zu beherzigen.

Schöne Grüße,
Roger

Beiträge zu diesem Thema

Eupithecia innotata? *Foto*
Eupithecia virgaureata. VG, BOB *kein Text*
Re: Eupithecia virgaureata. VG, BOB
Re: Eupithecia virgaureata. VG, BOB *Foto*
Re: zu 3 x Eupithecia virgaureata? Nein ...
Re: zu 3 x Eupithecia virgaureata? Nein ...