Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Korrektur: 1x Agonopterix cf. scopariella, 3x unsicher

Hallo Jürgen, Tina und alle!

Tina Schulz hat mich auf eine Diskrepanz zwischen Agonopterix subpropinquella f. rhodochrella und den hier gezeigten Faltern 2 & 4 hingewiesen: bei allen Abbildungen der besagten Form sind auch die Tegulae verdunkelt, bei den hier angefragten Faltern aber nicht. Damit muss man diesen Bereich als Indiz für A. subpropinquella streichen. Der Erhaltungszustand lässt keine sichere Diagnose zu, Fazit ist somit: Falter 2-4 bleiben offen (es sei, es gib Belege, die man überprüfen könnte).

Schöne Grüße, Peter

Beiträge zu diesem Thema

4 x Agonopterix in Süd West Frankreich *Foto*
Re: 4 x Agonopterix: wohl scopariella & subpropinquella
Re: wohl 1 x scopariella & 2 x sicher subpropinquella
Korrektur: 1x Agonopterix cf. scopariella, 3x unsicher
Re: Korrektur: 1x Agonopterix cf. scopariella, 3x unsicher