Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Re: Die Auflösung: Heteropterus morpheus

....ist auch als 'Hüpferling' bekannt, dies kommt von seinem besonderen Flugverhalten, er lässt sich immer ein wenig durchsacken.
Ich kannte ihn auch nicht, bei meiner ersten Begegnung in Mödling am Eichkogel war er sehr scheu, konnte nur ein verschwommenes Bild machen.
Allerdings konnte man mir hier alleine an seinem seltsamen Flugverhalten die Art bestimmen.
Er scheint in seiner Welt schlechte Erfahrung gemacht haben und hat sich ein besonderes Flugverhalten angeeignet, um nicht so schnell erbeutet zu werden....

Beiträge zu diesem Thema

Kleines Rätsel - Wer... *Foto*
Re: Kleines Rätsel - Wer...
Hüp Hüp Hurra *kein Text*
Re: Kleines Rätsel - Wer...
Re: Kleines Rätsel - Wer... *Foto*
Brille oder doch Spiegel? *kein Text*
Die Auflösung... *Foto*
Re: Die Auflösung...
Re: Die Auflösung: Heteropterus morpheus
Re: Die Auflösung: Heteropterus morpheus