Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv 2 zu Forum 2 (bis 2017)]     [Archiv 1 zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Re: Carcharodus cf (?) tripolina

Hallo Martin,
Vielen Dank für Deine Rückmeldung. Vorweg, wir hatten nur "Standard-Literatur" und ein wenig gelegentlich funktionierendes Internet zur Verfügung. Als Literatur hatten wir "Die Tagfalter Europas und Nordwestafrikas (T & L)" und "Butterflies of Europe and Mediterranean area (T.)" zur Verfügung. Die Auflagen kann ich derzeit nicht nennen, da die Bücher noch in Andalusien sind. Während T&L für C. alceae für ganz Spanien angab, war in Tshikolovets für C. alceae und C. tripolina eine Trennung eingetragen, die geografisch bei den von uns gesehenen Faltern nur tripolina zulassen würde. Ich habe daraufhin (mit dem "wenigen Internet") gesucht, darunter auch Deine Seite gefunden (Absicherung durch Genitaluntersuchung beim M) und nun wird's richtig peinlich: Ich war mir sicher, auf einer glaubhaften Webseite in deutlichen Lettern gelesen zu haben, dass der Artstatus umstritten sei. Glaubhafte Webseiten mit deutlichen Lettern gibt's nicht viele, aber offenbar war es nicht das Lepiforum, denn auf der C. tripolina Artenseite steht davon nichts und die letzte eingetragene Änderung wurde schon im letzten Jahr durchgeführt... Ich kann Dir im Moment nicht sagen, wo ich da etwas falsch gelesen habe, offenbar hab ich da etwas durcheinander gebracht :-(

Da meines Wissens nach 2 männliche Tiere entnommen wurden, bliebe also die GU der Männchen zur "Bestimmungsverbesserung" (auch wenn eine solche keine sichere Bestimmung des Weibchens impliziert...). Wenn ich in ca 4 Wochen sagen kann, ob männliche Belegtiere von exakt diesem Ort und diesem Tag vorliegen, würde ich Dich mit Deinem Einverständnis ggf. nochmals wegen einer GU (oder Tipps dazu) kontaktieren?

Viele Grüße
Steffen

Beiträge zu diesem Thema

Ein paar Tagfalter in Andalusien Ende Februar 2017
Colotis evagore und der Kapernstrauch *Foto* Bestimmungshilfe
Nebenbei...
Re: Nebenbei... ist gemeldet und steht auch in der JH-Liste...
Das freut uns alle! Vielen Dank :) *kein Text*
Tomares ballus *Foto* Bestimmungshilfe
Geniales Foto!
Re: Tomatus immature :-)
Euchloe crameri *Foto*
Cacyreus marshalli *Foto* Bestimmungshilfe
Zerynthia rumina *Foto* Bestimmungshilfe
Zerynthia rumina-Raupen
Leptotes pirithous - Falter, Eiablage, Ei *Foto* Bestimmungshilfe
Lampides boeticus *Foto*
Glaucopsyche melanops *Foto*
Zizeeria knysna *Foto* Bestimmungshilfe
Cupido lorquinii *Foto* Bestimmungshilfe
Carcharodus cf (?) tripolina *Foto*
Re: Carcharodus cf (?) tripolina
Re: Carcharodus cf (?) tripolina
Re: Carcharodus cf (?) tripolina
Zum Ende noch eine einfache Sache: Pararge aegeria - und vorerst Ende *Foto*
Schöne Artenauswahl
Re: Schöne Artenauswahl
Papillio machaon hispanicus *Foto*
Tolle Eindrücke aus Andalusien!
Re: Top Bild-Quali. (Exif: Nikon D7200) *kein Text*
Re: Top Bild-Quali. (Exif: Nikon D7200)
Gute Bilder macht der Fotograf, die Technik kann's allenfalls unterstützen *kein Text*
Re: Top Bild-Quali. (Exif: Nikon D7200)
Re: Top Bild-Quali. (Exif: Nikon D7200)