Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Re: Kopula nähmen wir gern für BH, wenn

Grüß dich, Joe,
ein feines Bild, das der Verein gern für die Bestimmungshilfe nehmen würde. Es wird allerdings Wert darauf gelegt, dass gerade in der Bestimmungshile (möglichst) bei allen Abbildungen der Realname des Fotografen genannt wird.

Zitat aus diesem Abschnitt der Benutzerhinweise:
http://www.lepiforum.de/lepiwiki.pl?Hinweise_Zur_Benutzung_Der_Foren#Umgangsformen
"Im Gegensatz zu vielen anderen Internetforen wird im Lepiforum Wert darauf gelegt, dass die Teilnehmer unter ihrem vollständigen Realnamen (Vorname und Nachname, keine Pseudonyme) schreiben. Dies ist Teil des Qualitätsanspruchs, den sich das Lepiforum stellt, denn bei wissenschaftlich relevanten Aussagen, wozu auch Fundmeldungen mit den genauen Funddaten gehören, gehört der Name des Melders selbstverständlich dazu."

Vielleicht kannst du dich ja entschließen, deinen Namen anzugeben.
Schöne Grüße
Sabine

Beiträge zu diesem Thema

Eupsilia transversa Kopula für zur Aufnahme in die Bestimmungshilfe vorgeschlagen *Foto*
Re: Kopula nähmen wir gern für BH, wenn