Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Polia nebulosa Tagesversteck der Raupe *Foto*

Hallo!
Ich verpflege zur Zeit die Raupe einer Polia nebulosa. Beim Wechseln des Futters hab ich lange nach ihr gesucht und sie schließlich im schon verworfenen Biomüll wiedergefunden.
Seither beobachte ich, wie sie sich jeden Tag in das selbe zusammengerollte trockene Brombeerblatt zurückkrabbelt und praktisch unsichtbar wird.

Österreich, Steiermark, Graz, St. Peter, ca. 380m, Stützmauer, 4. März 2017 (Freilandfoto: Horst Pichler)



Österreich, Steiermark, Graz, St. Peter, ca. 380m, 14. März 2017 (Foto: Horst Pichler)
Liebe Grüße!
Horst