Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv 2 zu Forum 2 (bis 2017)]     [Archiv 1 zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Re: Andere Xestia

Hallo Axel,

die GU habe ich im Zusammenhang mit der Untersuchung verschiedener unsicher bestimmter Xestia spec. - Belege von Zypern gemacht. Einige Belege, die ich für X. cohaesa - verdächtig hielt, haben sich ausnahmslos als X. xanthographa herausgestellt (nach GU gemäß NE Vol.3, S. 312 und S. 402). Dazu werde ich noch ein paar Bilder zeigen. Lediglich ein Exemplar, dass ich zum Vergleich als X. xanthographa genitalisiert hatte, erwies sich als X. cohaesa ( http://www.lepiforum.de/2_forum_2013.pl?page=1;md=read;id=34338 ). Ich bin immer noch nicht richtig sicher, ob ich da nicht doch einen Fehler in der Zuordnung gemacht habe. Könntest Du Dir den Beleg da vielleicht mal anschauen, ob das überhaupt eine X. cohaesa sein kann? Das Genital scheint eindeutig, aber der Beleg? Was meinst Du dazu? Mir fehlt dazu leider Vergleichsmaterial.

Viele Grüße,

Hartmuth

Beiträge zu diesem Thema

Rätsel? *Foto*
Da würde ich eine Gattung mit X vermuten. - Grüße, Axel *kein Text*
Re: Gattung mit X - Hallo Axel! Ja, eine ganz gewöhnliche X. xanthographa. VG. *Foto*
Die Untersuchung war auf jeden Fall wichtig, um ...
Re: Andere Xestia