Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv 2 zu Forum 2 (bis 2017)]     [Archiv 1 zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Re: proserpina Samos: Herr Haller hat sich bei mir vollumfänglich entschuldigt.

Guten Abend Dieter,


Für mich wäre das soweit in Ordnung. Allerdings ist Herr Haller meiner Forderung an ihn, diese Entschuldigung auch überall dort zu veröffentlichen, wo er diese unsagbaren Behauptungen im Netz aufgestellt hatte, bisher nicht in der von mir gesetzten Frist nachgekommen. Bis heute habe ich jedenfalls keinen Link von ihm erhalten, dass er dieser Aufforderung nachgekommen ist. Für mich ist dieses aber zwingend notwendig.

Herr Haller schrieb in Actias am 27. März 2017:

"Herr Rennwald war so nett die Lage zu den proserpina im Lepiforum zu klären.
Nachdem ich die Erklärung von Herr Fritsch im Lepiforum lesen durfte, ist auch für mich die Sachlage neu verständlich.
Anders eben als ich es in dem ursprünglichem Beitrag, in dem der Ausdruck "Sammeltour" bei mir den Eindruck brachte, dass die im Text aufgeführten Arten aufgesammelt wurden.

Da ich mit meiner Einschätzung der Lage dann falsch lag, möchte ich mich hiermit bei Herrn Fritsch für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen, die aus dieser Situation heraus vielleicht erwachsen sind.

Mit freundlichen Grüßen
Rudi Haller"

-------------------------------

Der Text ist, wie das gesamte Thema, nur für Mitglieder einsehbar (jedes angemeldete Mitglied kann diesen sehen, Gäste jedoch nicht). Ich bin sicher nicht hier, um Actias zu verteidigen, aber da Rudi Haller seine Aussage nicht öffentlich (sondern nur für Actias Mitglieder ersichtlich) gestellt hat, denke ich, es ist fair, dass er den Fehler in seiner Aussage in eben diesem Rahmen eingesteht.

Mit besten Grüßen von jemandem, der im Gegensatz zu anderen weder vom "geistig vermutlich nicht zurechnungsfähigen Donnervogel" getrieben wird (bzw. diesen nicht mehr ernst nimmt), noch auf Actias aktiv ist. Fairplay schätze ich sehr!
Steffen

Beiträge zu diesem Thema

proserpina Samos: Herr Haller hat sich bei mir vollumfänglich entschuldigt.
Re: proserpina Samos: Herr Haller hat sich bei mir vollumfänglich entschuldigt.
Re: proserpina Samos: Herr Haller hat sich bei mir vollumfänglich entschuldigt.