Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

übrigens : bei Cilix hispanica ... *Foto*

... fast hätt ich es wieder vergessen : Foto 4 bei C. hispanica zeigt mit fast 100%iger Sicherheit glaucata . Kürzlich hatte mich Toni Mayr angeschrieben , er bearbeitet alle Belege von mir und hat genitaliter BEIDE Arten zweifelsfrei nachgewiesen .

Aktuell hatte ich wieder so ein Tier , ich gehe von glaucata aus

Italien, Zentralsardinien, Meana Sardo (NU), 590 m, 3. Mai 2017

das Vorgehen ist den admins überlassen aber ich würde es entfernen

mit bessten Grüssen

Chris

Beiträge zu diesem Thema

übrigens : bei Cilix hispanica ... *Foto*
habe deinen Ratschlag befolgt und Foto gelöscht. Alles Gute, Annette *kein Text*