Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Re: Zygaena fausta
Antwort auf: Re: Zygaena fausta ()

Hallo Thomas,

ich hoffe! Das Bild gibt nur einen beschränkten Ausschnitt wieder da ich nur das 60er Makro dabei hatte.

Ich war letztes Jahr Ende Juli zum ersten Mal dort. Zu diesem Zeitpunkt wuchsen zahlreiche Pflanzen. Man kann an den sonnigeren Stellen auch noch die vertrockneten Überreste des Vorjahres finden. Ich glaube kaum, dass die Pflanzen so plötzlich verschwinden. Etwas abseits im Unterholz gab es zwei Pflanzen, welche deutlich üppiger waren (ohne Raupen).

Kann es sein, dass die Jungtriebe der Pflanzen an den exponierten Stellen Ende April in den Frostnächten erfroren sind? Hast du an anderen Stellen auf der Alb dieses Jahr bereits gesucht?

Viele Grüße
Jörg

Beiträge zu diesem Thema

Zygaena fausta *Foto*
Re: Zygaena fausta
Re: Zygaena fausta
Re: Zygaena fausta
Re: Zygaena fausta
Re: Zygaena fausta - bzw. angelicae *Foto*
Zygaena angelicae *Foto*
Lasiommata megera auch unterwegs *Foto*
Limenitis reducta mit Verspätung *Foto*