Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Oh Schreck, die Buchsbaumzünsler (Cydalima perspectalis) sind wieder da

Hallo,

ja, oh Schreck zumindest für Besitzer und Liebhaber von Buchsen. Heute war es wieder soweit, die ersten beiden Falter haben sich bei uns am Licht blicken lassen. Da bei uns im Ort kaum noch für diesen Zünsler brauchbare Buchse vorhanden sind (die sind fast alle abgefressen oder schon entsorgt), werden die Unholde wohl meine noch gut in Schuß befindlichen Buchsbäume aufsuchen. Ich bin einmal gespannt, wie viele Zünsler es diesmal sein werden und werde versuchen, sie mit Nelkenöl (etwa 1 zu 100 mit Wasser verdünnt) zu vertreiben. Wer das auch ausprobieren möchte, sollte unbedingt eine Schutzbrille und eine für Öle geeignete Atemschutzmaske tragen, ansonsten kann es gefährlich werden. Das gleiche gilt auch, wenn bei Befall andere Öle verdünnt gespritzt werden (ich berichtete bereits darüber). Über Erfolge bzw. Mißerfolge werde ich zu gegebener Zeit berichten.

Gruß
Klaus