Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Re: Chazara-/Hipparchia-Raupensuche in Thüringen

Hallo Frank (long no hear)

... dass die Hüteschäfereien mangels (personellem) Nachwuchs und der auch sonst schlechten Perspektiven auch dort bald Geschichte sein könnte.

Ja, der Deutsche (incl. die meisten Naturschützer) isst halt am liebsten Schweinefleisch... Am besten noch als "günstiges" 2,- €/kg Grillfleisch, das Ganze auf einem 800 €-Grill zubereitet (man gönnt sich ja sonst nichts).

Die Zukunft naturnahen Offenlands ohne ausreichende Landschaftspflegebetriebe kann meiner Meinung nach nur noch mittels einer groß angelegten "Flurneuordnung pro Naturschutz" sichergestellt werden (also etwas, was die Landwirtschaft schon längst - teils zwei mal - bekommen hat). Nur so können die dringend benötigten Extensivflächen, Trittsteine und Verbundkorridore bereit gestellt / gesichert werden. Ich halte das für das Gebot der Stunde und sehe ohne so etwas künftig "kein Land" mehr.
Das Klein-Klein der Agrar-Umweltprogramme ist viel zu unflexibel und punktuell, Ausgleichsmaßnahmen verpuffen aufgrund Gießkannenprinzip und falscher Prioritätensetzungen. Aber wem sage ich das?

Gruss: Hermann

Beiträge zu diesem Thema

Chazara-/Hipparchia-Raupensuche in Thüringen *Foto*
die Raupen... *Foto* Bestimmungshilfe
Imagines, H. semele (Eiablagehabitat) *Foto*
Re: die Raupen...
Raupenfliegeneier anstelle "Milben"
Re: Raupenfliegeneier anstelle "Milben"
Re: Chazara-/Hipparchia-Raupensuche in Thüringen *Foto*
Re: Chazara-/Hipparchia-Raupensuche in Thüringen
Halbwüste?
Nein, ein Fossil der historischen Kulturlandschaft!
Fossil der historischen Kulturlandschaft!