Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Massenansammlung von Papilio machaon *Foto*

Hallo zusammen!

Vorgestern machte ich eine interessante Beobachtung. Vor einem Stall auf etwa 1000 m Höhe tummelten sich über zehn Schwalbenschwänze auf kleinstem Raum. Etwa sechs Stück saugten (?) zusammen am Boden vor dem Stall, andere flogen um die Stelle herum, wieder andere hatte es auf der Strasse daneben erwischt...

Hat jemand von Euch schon so etwas gesehen? Für mich war der Schwalbenschwanz nicht gerade die typischste Art für solche Massenansammlungen... Und dann noch auf einem eigentlich ziemlich trockenen Kiesboden!? Ich habe mir auch Gedanken darüber gemacht, ob es etwas mit dem (Melk-)Stall zu tun hat. Möglicherweise wurden die Tiere vom Geruch von auf dem Boden ausgekippter Milch angelockt?
Ich freue mich auf andere Theorien!

Schweiz, Glarus, Oberseetal, Oberseealp, ca. 1000 m, 3.6.2017, Tagfund

VG
Roman

Beiträge zu diesem Thema

Massenansammlung von Papilio machaon *Foto*
Re: Massenansammlung von Papilio machaon
Oh, das tut mir fast schon Leid... :)
Muss es nicht, Roman
Alles klar! :) Danke, Dir auch! VG, Roman *kein Text*
Re: Massenansammlung von Papilio machaon
Ja, der äussert gute Zustand war mir auch aufgefallen. Danke und VG, Roman *kein Text*
Re: Massenansammlung von Papilio machaon *Foto*
Einzelner frischer Papilio machaon
Über den ganzen Tag waren es sogar sicher 20 Exemplare - und alle frisch! VG *kein Text*
Re: Die Quelle kann nicht weit sein ;) *kein Text*
Massenansammlung von Papilio machaon
Danke! Ich habe zwar extra in die BH geschaut, aber nur oben auf die Artseite *kein Text*
Re: Massenansammlung von Papilio machaon *Foto*
Das kann schon gut sein, dass das keine Seltenheit ist, für mich war es einfach
Re: Massenansammlung von Papilio machaon
Re: Massenansammlung von Papilio machaon
Re: Massenansammlung von Papilio machaon
Interessant! Danke Dir für die Antwort! VG, Roman *kein Text*
Massenansammlung Papilio machaon im Elsenztal im Jahr 2000
Vielen Dank für die ausführliche Antwort! 100 Falter... nicht schlecht! :) VG *kein Text*
"Massenansammlung" von Papilio machaon
Re: "Massenansammlung" von Papilio machaon
:) :)