Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Waldbrettspiel ohne Wald *Foto*

Hallo zusammen.

Also das habe ich ja noch nicht gesehen: Ein Pararge aegeria in 3 km Entfernung zum nächstgelegenen Wäldchen.
Am Fundort gab es nur mittelgroße Stauden, und in der weiteren Umgebung ein paar niedrige, schmale Hecken am Wegrand. Praktisch alle Pflanzen unter 2 m.
Eigentlich ein Lebensraum für Lasiommata megera, den ich dort häufiger gesehen habe.

Ist das im waldarmen Großbritannien normal? Geht P. aegeria manchmal auf Wanderschaft außerhalb des Waldes?

Großbritannien, Wales, Pembrokeshire, Marloes, Steilküste bei Marloes Sands, 10 m, 22.5.2017, Tagfund (Freilandfotos: Markus Welz).

Hier ein Habitatfoto:

Zwischen den Pflanzen verbirgt sich ein kleiner Bach der von den Feldern runter ins Meer fließt.

Viele Grüße
Markus Welz

Beiträge zu diesem Thema

Waldbrettspiel ohne Wald *Foto*
Re: Waldbrettspiel ohne Wald