Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv 2 zu Forum 2 (bis 2017)]     [Archiv 1 zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Re: Sideridis rivularis (Violettbraune Kapseleule) - Ei-Fotos für die BH

Daß eine Suche noch lohnt kann ich nun zumindest für S. rivularis bestätigen - ich war vor ein paar Tagen nochmal an dem Fundort und habe wieder einige Eier dieser Art gesehen.
Noch einige helfende Suchtips wären:

- die Eier werden bevorzugt an noch knospige Blütenstände von Silene vulgaris abgelegt deshalb ist der Entwicklungsstand der Pflanze bzw. der Blütenstände ein entscheidender Faktor (im Juni gemähte Pflanzen sind jetzt wieder voller junger Blütenstände - aber auch eigentlich verblühte nicht abgemähte Pflanzen treiben oft zusätzlich zu den verblühten immer wieder einzelne neue Blütenstände)

- die Eier sind meist gut sichtbar AUßEN an den Knospen abgelegt (wie auf meinen Fotos zu sehen)

Viele liebe Grüße und viel Erfolg bei der Suche wünscht
Sascha

Beiträge zu diesem Thema

Eier
(1) Eupsilia transversa (Satellit-Wintereule) zur Aufnahme in die Bestimmungshil *Foto* Bestimmungshilfe
Hi Sascha, welche Pflanze ist das? Ulmus? VG, Tina *kein Text*
Re: Hi Tina, ja ich glaube Ulmus minor
Re: (1) Eupsilia transversa (Satellit-Wintereule) zur Aufnahme in die Bestimmung
Re: (1) Eupsilia transversa (Satellit-Wintereule) zur Aufnahme in die Bestimmung *Foto* Bestimmungshilfe
(2) Sunira circellaris (Rötlichgelbe Herbsteule) *Foto* Bestimmungshilfe
Re: (2) Sunira circellaris (Rötlichgelbe Herbsteule)
Re: (2) Sunira circellaris (Rötlichgelbe Herbsteule) *Foto*
Re: Eier
Re: Eier
(3) Xanthia togata (Violett-Gelbeule) *Foto* Bestimmungshilfe
Re: (3) Xanthia togata (Violett-Gelbeule) *Foto*
Cucullia verbasci (Königskerzen-Mönch) *Foto* Bestimmungshilfe
Cucullia verbasci (Königskerzen-Mönch) - Fortsetzung *Foto*
Re: Cucullia verbasci (Königskerzen-Mönch)
Re: Cucullia verbasci (Königskerzen-Mönch) *Foto*
Cucullia chamomillae (Kamillen-Mönch) *Foto*
Cucullia chamomillae (Kamillen-Mönch) - Fortsetzung *Foto*
Tethea or (Pappel-Eulenspinner) *Foto*
Re: Tethea or (Pappel-Eulenspinner)
Lob
Danke Tina das freut mich! :) Viele liebe Grüße Sascha *kein Text*
Re: Tethea or (Pappel-Eulenspinner)
Furcula bifida (Espen-Gabelschwanz) *Foto*
Re: Furcula bifida (Espen-Gabelschwanz)
Pterostoma palpina (Palpen-Zahnspinner) *Foto*
Re: Pterostoma palpina (Palpen-Zahnspinner) *Foto*
Re: Pterostoma palpina (Palpen-Zahnspinner)
Clostera curtula (Erpelschwanz-Raufußspinner) *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Clostera curtula (Erpelschwanz-Raufußspinner)
Notodonta ziczac (Zickzack-Zahnspinner) *Foto*
Re: Notodonta ziczac (Zickzack-Zahnspinner)
Hadena perplexa (Leimkraut-Nelkeneule) - Ei-Fotos für die BH *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Hadena perplexa (Leimkraut-Nelkeneule) - zusätzliches Foto *Foto*
Sideridis rivularis (Violettbraune Kapseleule) - Ei-Fotos für die BH *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Sideridis rivularis (Violettbraune Kapseleule) - Ei-Fotos für die BH
Re: Dank für den Eier(salat); VG, BOB
Re: Dank für den Eier(salat); VG, BOB