Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv 2 zu Forum 2 (bis 2017)]     [Archiv 1 zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Bryophila domestica, Helgoländer Lokalfauna *Foto*

Das Vorkommen der Weißlichen Flechteneule ist für Helgoland mindestens seit Beginn des 20. Jht belegt. Dieses kleine und isolierte Reliktvorkommen konnte sich seither offenbar gut am Buntsandstein halten. Nach dem Krieg liegen Funde aus den Jahren 1971, 1974 und 1982 vor (Tiedemann 1986); selbst konnte ich bisher ein Exemplar am 04.08.2014 nachts an der Ostklippe keschern. Seitdem waren bei meinen Besuchen auf der Insel zur passenden Zeit stets schlechte Flugbedingungen: Es war entweder windig oder kühl oder nass und meistens alles gleichzeitig. Dieses Jahr nun erwischte ich einige ruhige und wärmere Tage und bei nächtlichen Kontrollen der nachts erleuchteten Schaufenster ("Window-Mothing"), konnte ich in den beiden Nächten 20. und 21.07.2017 insgesamt fünf domestica finden. Sie waren unterschiedlich frisch und variabel in der Färbung, so dass ich mal alle Falter einstelle. Für die Fotos hab ich sie auf Helgoländer Buntsandstein gesetzt.

Deutschland, Schleswig-Holstein, Helgoland, Unterland-Ort, 7m, 20. Juli 2017, Nachtfund am Schaufenster (Foto: Frank Stühmer).

Deutschland, Schleswig-Holstein, Helgoland, Unterland-Ort, 7m, 20. Juli 2017, Nachtfund am Schaufenster (Foto: Frank Stühmer).

Deutschland, Schleswig-Holstein, Helgoland, Unterland-Ort, 7m, 21. Juli 2017, Nachtfund am Schaufenster (Foto: Frank Stühmer).

Deutschland, Schleswig-Holstein, Helgoland, Unterland-Ort, 7m, 21. Juli 2017, abgetragen, Nachtfund am Schaufenster (Foto: Frank Stühmer).

Deutschland, Schleswig-Holstein, Helgoland, Unterland-Ort, 7m, 21. Juli 2017, stark abgetragen, Nachtfund am Schaufenster (Foto: Frank Stühmer).