Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv 2 zu Forum 2 (bis 2017)]     [Archiv 1 zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Lampides boeticus in der Südwestpfalz

Hallo Frau Wiese
Danke für die Info. Es wäre interessant zu beobachten wie lange die Falter dort noch fliegen und ob auch unten im Dorf welche zu finden sind. Dort sah ich in mehreren Gärten auch Platterbsen, teilweise viel größere Bestände als auf der Burg. Ich hatte aber keine Zeit mehr um dort länger nach den Bläulingen Ausschau zu halten. Leider ist es für mich zu weit um nochmal nach Lemberg zu fahren.
Viele Grüße
G.Schwab

Beiträge zu diesem Thema

Lampides boeticus *Foto*
Re: Lampides boeticus
Re: Lampides boeticus *Foto*
Re: Lampides boeticus
Re: Lampides boeticus
Re: Lampides boeticus *Foto*
Lampides boeticus in der Südwestpfalz
Re: Lampides boeticus in der Südwestpfalz *Foto*
Lampides boeticus in der Südwestpfalz
Re: Lampides boeticus in der Südwestpfalz
Lampides boeticus fliegt immer noch in der Südwestpfalz *Foto*
Habitat von Lampides boeticus in der Südwestpfalz *Foto*