Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Parnassius apollo - Kopula *Foto*


Fundort: Deutschland, Bayern, Berchtesgaden, Nationalpark Königssee, Jennergebiet, 17.07.2017 (Freilandfoto: Stefan Kattari)

An Admin: Die Fotos sind irrtümlich auch in Forum 1 gelandet (10.08.2017, 18.58) Bitte bei Bedarf dort löschen. Sorry und Danke.

Das Männchen flog in Mannshöhe über mich hinweg und stürzte wie ein Stein 2 m von mir entfernt zu Boden. Nach einigen Verblüffungssekunden erkannte ich die bereits begonnene Kopula (wirklich nur wenige Sekunden!), und ich konnte aus einem halben Meter Abstand fotografieren. Nach maximal 5 Minuten war dieser Amour fou beendet und beide starteten wieder in die Lüfte.