Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Re: Cockayne: Fundgrube für Aberrationen

Guten Morgen,

Freunden solcher Aberrationen empfehle ich das Buch Aberrations of British Butterflies von A. D. A. Russwurm, 40 Farbtafeln nebst umfangreichen Beschreibungen des Autors.

Besten Gruß und gute Nacht.

Eckard

Beiträge zu diesem Thema

Tagpfauenauge, Kälteform, mit fehlender Hinterflügelzeichnung *Foto* Bestimmungshilfe
siehe: A.BERGMANN 1952; Falter geeignet für die zur Aufnahme in die Bestimmungshilfe vorgeschlagen
Re: siehe: A.BERGMANN 1952; Falter geeignet für die zur Aufnahme in die Bestimmungshilfe vorgeschlagen
siehe auch ECKSTEIN
Re: siehe auch ECKSTEIN *Foto* Bestimmungshilfe
Cockayne: Fundgrube für Aberrationen
Re: Cockayne: Fundgrube für Aberrationen