Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Raupe liebt Buchen ...

... und ist derzeit manchmal am Weg zum Verpuppen in Laubwäldern zu finden. Die ist daher bei uns im Nationalpark Kalkalpen (seit einem Monat UNESCO Weltnaturerbe Buchenwälder) sehr häfig zu sehen.

Der Falter fliegt bei uns wenn die Buchenblätter spriessen (d. h. Mitte April - Mitte Mai). Der weiße Fleck sieht aus wie ein Nagel oder ein Tau -> A. T.

Lg
Maria

Beiträge zu diesem Thema

ohne ihn . . . kein Zickzackflug!! *Foto*
Im August?!? *kein Text*
Re: Tipp: A. T. *kein Text*
Raupe liebt Buchen ...