Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv 2 zu Forum 2 (bis 2017)]     [Archiv 1 zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Cydia interscindana *Foto*

Hallo!
Nach fast 3 Wochen in den Bergen hat sich im Tal heute diese kleine bunte Schönheit eingefunden. Nachdem der auch voriges Jahr bei mir vorbeigeflogen ist, kann man das bleiche Europafähnchen jetzt wohl durch ein kräftigeres Österreichfähnchen erweitern.
Allerdings habe ich auch hier, wie sooft den kleinen Kerl vom Leuchttuch auf einen Hintergrund gesetzt, der irgendwie biogogisch aussieht ( Kritik von Ernst Brockmann). Ich habe weder Zeit, noch Lust noch das Können naturnähere Aufnamen von in der Nacht gefangenen Faltern zu machen. Auch so entwischen mir immer wieder interessante Falter, deren Fotos ich dann meist ganz verwerfen kann.
Ich erwähne das, weil ich anläßlich der gestrigen Begegnung mit Diachrysia chrysitis auf diese Beiträge gestoßen bin.
Also:



Österreich, Steiermark, Graz, St. Peter, ca. 380m, Garten, Mischwaldrand, Licht, 31. August 2017 (Foto: Horst Pichler)
Diesen Falter habe ich zurückgehalten und werde wohl in nächster Zeit auch eine GU davon machen.
Liebe Grüße!
Horst

Beiträge zu diesem Thema

Cydia interscindana *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Cydia interscindana super *kein Text*
Re: Cydia interscindana Weibchen aus Feenflügelmaterial :( *Foto*