Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Re: Fundumstände

Hallo Tina!
Die Fundumstände sind unspektakulär. Ich habe ein interessantes Tier auf einem Brombeerblatt fotografiert, ohne noch zu wissen was eigentlich. Erst nach ein paar Schritten den Weg weiter hat mein altes Gehirn zu denken begonnen und die Ahnung Schneckenspinner ist gekommem.
Zuhause dann die Enderkenntnis..
Wie gesagt: Brombeerblatt am Waldwegrand.
Liebe Grüße!
Horst

Beiträge zu diesem Thema

aupe von Heterogenea asella schön rot *Foto* Bestimmungshilfe
Toll sieht sie aus - und wie sind die Fundumstände? VG, Tina *kein Text*
Re: Fundumstände
Schneckenspinner auf Blattoberseite
Re: Blattoberseite - Parasitiert vielleicht *kein Text*