Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Kurze Info: Resapamea hedeni (Graeser, 1888)

Hallo,

vielleicht, sofern noch nicht bekannt, von Interesse:
Resapamea hedeni wurde bereits in "Nordic-Baltic Checklist of Lepidoptera", Norwegian Journal of Entomology – Supplement 3, 1–236 (2017) unter Nummer 4321, aus Finnland, aufgeführt.
In diesem Jahr wurde die Art erstmals in Lettland von I. Šulcs gefunden (mündl. Mitt. I. Šulcs).

Wieder eine Art, auf die man zukünftig achten sollte.

Viele Grüße
Fred O.