Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Re: Heimische Herbstfalter

Moin Frank,

populi und plumigera fliegen hier in SH schon seit längerem; vor wenigen Tagen (bedeckter Himmel) hatte ich bei mir im Garten einen regelrechten Massenanflug von 50-60 Tieren je Art; Weibchen kommen bei populi übrigens vergleichsweise oft ans Licht, wenn auch nur wenige Individuen, bei plumigera sind Anflüge einzelner Weibchen die ganz große Ausnahme.
brumata und fagata sind erst seit den letzten 3- 4 Tagen aktiv.

Beste Grüße
Detlef

Beiträge zu diesem Thema

Achtung, Friedhofseule im Anmarsch *Foto*
Re: Achtung, Friedhofseule im Anmarsch
Heimische Herbstfalter *Foto*
Re: Heimische Herbstfalter
Re: Heimische Herbstfalter
Re: ja gerne! VGR *kein Text*
Re: Heimische Herbstfalter *Foto*
Re: Heimische Herbstfalter in Thüringen *Foto*
Re: Heimische Herbstfalter
Re: Heimische Herbstfalter