Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Cydalima perspectalis, Foto 5 unter Ausgewachsene Raupen, Zweifel *Foto*

Guten Abend,

„frisch gehäutet“ steht auch noch davor. Funddatum ist der 27. November 2011, das Jahr war doch nicht wärmer als dieses? Weder ausgewachsen noch frisch gehäutet sagen mir meine Beobachtungen. Der Kokon, für die Überwinterung gesponnen, ist ja auch gut zu erkennen. Nach meinen Beobachtungen verlieren die Raupen von Cydalima perspectalis ihre grüne oder grüngelbe Färbung, wenn einige Zeit keine Nahrungsaufnahme stattgefunden gefunden hat. So beobachtet bei denen, die hier im September als Immigranten aus der Nachbarschaft (kahl gefressene Büsche und Hecken) einwanderten und bei denen, die sich zur Überwinterung eingesponnen haben. So einige noch grüne, die damit begonnen hatten, fand ich, keine davon war annähernd ausgewachsen. Alle halberwachsen. Die in ihrer Entwicklung weiter waren haben sich noch verpuppt. Die jetzt noch zu finden sind: 5-7 mm lang. Ich kann mir nicht vorstellen, dass eine ausgewachsene Raupe so stark schrumpft. Dann müssten die m.E. anders aussehen. Foto mit Buchsblatt zum Größenvergleich.

Deutschland, Brandenburg, 15732 Schulzendorf, 34 m, 12. November 2018

Beiträge zu diesem Thema

Cydalima perspectalis, Foto 5 unter Ausgewachsene Raupen, Zweifel *Foto*
Wahrscheinlich ein Relikt aus Anfangszeiten
Zweifel angebracht, danke *Foto*