Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

... bald ist schon wieder, wieder Weihnachten ... *Foto*

Hallo Tina,
in hochgeholter Fortsetzung von:
http://www.lepiforum.de/2_forum_2013.pl?md=read;id=38346#Responses
Doch noch ein paar Bilder zu Ennomos autumnaria - Raupenstadien aus 2017.
Der Schlupf fand zwischen 02. April bis 07. April (zu 100 %) aus allen nicht mechanisch beschädigten Eiern statt.
Gereicht, gefressen wurde Weißweide, Spitzahorn, Esche aber am liebsten junges Strauchrosenblatt.
Die meisten Raupen wurden in Heckenrosen/Weidengebüsch ab L3 ausgewildert.

Eiraupe und Gelege vom 04. April 2017

Eiraupe und Gelege vom 04. April 2017

L1 am 10. April 2017

Eiraupe und Gelege
L2 seitlich am 15. April 2017

L2 von unten am 15. April 2017

L3 am 23. April 2017

L3 seitlich am 23. April 2017

L4 seitlich am 28. April 2017

L5 seitlich am 03. Juni 2017

3 x L5 am 03. Juni 2017

L5 zweimal Füße am 03. Juni 2017
Die Aufnahmen der lockeren, hellen Gespinste zwischen Blättern und Puppen habe ich wohl im eleganten Schwung gelöscht.
Die Puppen sahen so aus wie die Bilder 1-3 von Heidrun Melzer.
Anbei noch zwei nach dem Schlupf am 01. Juli 2017 (die ersten Freilandfunde der art hatte ich 2017 Mitte Juli)

Gute Nacht, BOB

Beiträge zu diesem Thema

... bald ist schon wieder, wieder Weihnachten ... *Foto*
Ein L1-Foto ist doppelt, sollte hier ein weiteres Bild stehen? VG, Tina *kein Text*
Ein L1-Foto ist doppelt - ja das Untere ist ein Unfall!