Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Aussereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Herrich-Schäffers Bildtafeln *Foto*

Guten Abend,

gestern hatte ich das Vergnügen, die Microlepidoptera-Tafeln von HERRICH-SCHÄFFER im Original zu sehen. Von den Textbänden gibt es ja gute Digitalisate, aber die Tafelscans lassen doch sehr zu wünschen übrig. Hier ein Vergleich von „Tineides Europ. Tab. 35.“, zunächst aus dem Exemplar des SMNK:

Daraus fig. 244, „E. aurantiellus“ (= Euplocamus ophisa (CRAMER, [1776])):

Digitalisat derselben Tafel, BSB München, anscheinend noch aus der Zeit der Zusammenarbeit mit Google Books (inzwischen hat die BSB von anderen Büchern Digitalisate, die denen der Biodiversity Heritage Library qualitativ in nichts nachstehen):

https://reader.digitale-sammlungen.de/de/fs1/object/display/bsb10231454_00469.html?zoom=0.75

Viele Grüße

Jürgen Rodeland