Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Das stimmt mich optimistisch

Danke Brigitte,

das hört sich doch ganz gut an! Ich hatte durchaus die Hoffnung, dass ein konstantes, von weiter her scheinendes Licht nicht unbedingt störend wirkt. Vermutlich reagieren die Falter eher empfindlich auf eine punktuelle Lichtquelle, die sich vielleicht auch noch bewegt. Ich werde mein "Projekt" also mal starten. Danke für Deine Schilderungen!

VG
Rolf E.

Beiträge zu diesem Thema

Erfahrungen gesucht: Falter-Verhalten am Köder
Re: Erfahrungen gesucht: Bei uns im Garten geht es gut!
Das stimmt mich optimistisch
Erfahrungen bestätigt