Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv 2 zu Forum 2 (bis 2017)]     [Archiv 1 zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Aricia montensis - jedoch ohne Absicherung.... *Foto*

Guten Abend zusammen,
wenn ich SANUDO-RESTREPO, C. P., DINCA, V., TALAVERA, G., VILA, R. (2013) - Literaturzitat Nummer 3 in der BH unter Aricia montensis -> http://www.lepiforum.de/lepiwiki.pl?Aricia_Montensis - richtig verstanden habe, dann geht man von 3 guten Arten (A. agestis, A. artaxerxes, A. cramera) und der vermutlich guten Art A. montensis aus. Andere scheinen diese Einteilung zu unterstützen. Da A. artaxerxes im Süden der (spanischen) Pyrenäen offenbar ausgeschlossen werden kann(?) und A. agestis auf 1350 - 1400 Metern nicht mehr vorkommen sollte(?), dazu A. cramera eine recht deutlich ausgebildete rote/orange Binde tragen sollte(?), wäre die auf dem nachfolgend gezeigten Foto abgebildete Art vermutlich A. montensis zuzuordnen. "Vermutlich", da außer dem Bild keine weitere Untersuchung vorgenommen wurde...

Spanien, Katalonien, Provinz Lérida, Guils del Cantó, ca 1350-1380m, 28. August 2017.

Beste Grüße
Steffen

Beiträge zu diesem Thema

Aricia montensis - jedoch ohne Absicherung.... *Foto*
Re: Aricia montensis - jedoch ohne Absicherung....
Re: Aricia montensis - danke für die Aufarbeitung und Habitat *Foto*