Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv 2 zu Forum 2 (bis 2017)]     [Archiv 1 zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Re: Athetmia ambusta (Atethmia ambusta) Raupen

Guten Abend Erwin

Ich habe mit dem Auffinden von ambusta-Raupen ganz andere Erfahrungen gemacht. Allerdings betrifft das ausschliesslich die östliche Ägäisinsel Samos.
Dort habe ich in den letzten Jahren ca. 3 Dutzend Raupen klopfen können. Pyrus spinosa ist auf Samos verbreitet, aber nicht sehr häufig. Die Raupen habe ich ausschliesslich am Tage sowohl von Pyrus spinosa Bäumen, deren unteren Äste gut erreichbar waren, als auch von Pyrus spinosa Gebüsch geklopft. Ab ca. 10. April, hauptsächlich in der 2. Aprilhälfte, bis Anfang Mai, von L2 bis zu erwachsenen Raupen alle Stadien. In tiefen Lagen die Raupen an sicher 10 verschiedenen Stellen. Praktisch durchweg in Gesellschaft von einer ganzen Reihe anderer Arten, Pyrus spinosa ist eine äusserst wichtige Raupennahrungspflanze auf der Insel.
Vielleicht sollte auch in Mitteleuropa mal am Tage geklopft werden?
Gruss Dieter

Beiträge zu diesem Thema

Athetmia ambusta (Atethmia ambusta) Raupen
Re: Athetmia ambusta (Atethmia ambusta) Raupen
Re: Athetmia ambusta (Atethmia ambusta) Raupen