Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Nymphalis polychloros im Bienwald natürlich wieder dutzendweise

Zwei Zählungen am Waldrand bei Büchelberg (Deutschland, Rheinland-Pfalz, Rheinebene im SE des Landes, Bienwald)

26. Februar 2019 (15-17:15 Uhr, > 15 °C, sonnig, trocken)

38 Nymphalis polychloros
14 Polygonia c-Album
4 Aglais urticae
1 Aglais io
1 Vanessa atalanta
8 Gonepteryx rhamni

27. Februar 2019 (15:40-17:40 Uhr, > 15 °C, sonnig, trocken)

44 Nymphalis polychloros
21 Polygonia c-album
8 Aglais urticae
0 Aglais io
0 Vanessa atalanta
3 Gonepteryx rhamni

Nektarpflanzen gibt es hier noch keine, der Admiral und zwei Große Füchse besuchten noch altes Fallobst (Äpfel), sonst ging es um Revierverhalten und Balz.

N. polychloros scheint ein einigermaßen gutes Jahr zu haben, am 25. Februar 2019 fand ich auch 7 Falter um Rheinstetten-Neuburgweier (Deutschland, Baden-Württemberg, Nördliche Oberrheinebene), am 26. Februar und 27. Februar 2019 flog je ein Tier im gleichen Ort um meinen Balkon herum.

Gruß

Erwin Rennwald

Beiträge zu diesem Thema

Nymphalis polychloros im Bienwald natürlich wieder dutzendweise
Natürlich wieder dutzendweise - wie ungerecht die Welt doch ist... *kein Text*
Re: wie ungerecht die Welt doch ist, ja bei und gibt es gar keine :(. LG Horst *kein Text*
Ich suche auch noch. Entweder keine Zeit oder Schlechtwetter, tja. *kein Text*
Re: Das ist es nicht, Kl. Füchse jede Menge, aber nie Große! LG Horst *kein Text*
wenn die auch in deinem Warten flögen, würde ich nur noch neidischer, VG Annette *kein Text*
"Warten" = verstümmeltes Wundergarten! *kein Text*
Re: Im Garten gibts Füchse nur vereinzelt, die sind auf der Walm :) LG Horst *kein Text*
Re: Nymphalis polychloros im Bienwald natürlich wieder dutzendweise - Rückblick
Re: Nymphalis polychloros im Bienwald natürlich wieder dutzendweise - Rückblick *Foto*
Re: Nymphalis polychloros im Bienwald natürlich wieder dutzendweise
Re: Nymphalis polychloros im Bienwald natürlich wieder dutzendweise