Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Keine Diplotaxis
Antwort auf: Re: So steinig... ()

Hallo Bernd-Otto,

An dem obigen Fundpunkt mit "Eisenstein" fehlt Diplotaxis gerade mal - unweit davon (mit Substratwechsel) steht aber einiges an Graukresse.

Berteroa incana nutzt P. mannii nichts. Daran legen die Weibchen Weibchen zwar zuweilen ab (die von P. rapae auch), aber die Pflanze ist gfiftig und schon die Eier gehen daran ein. Da gab es vor Jahren mal eine Diskussion darüber im Lepiforum. Müsste ich raussuchen.
Ohne geeignete Nahrungspflanze wird es wohl ein zugewandertes Tier gewesen sein. Jetzt im September ist für P. mannii die Haupt-Wandersaison.

Viele Grüße
Jürgen

Beiträge zu diesem Thema

mein letzter(?) Pieris mannii 2017 *Foto*
So steinig...
Re: So steinig...
Keine Diplotaxis