Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Re: Kätzcheneulen dieses Jahr häufig?

Hallo Hartmuth,
bisher war ich fünfmal bei München Leuchten und Ködern (22. Februar, 28. Februar, 23. März, 28. März, 2. April und 6. April). Kätzcheneulen waren überraschend wenig. Die Ausnahme war Orthosia cruda, die bei mir sonst nur vereinzelt auftritt und heuer 7 Exemplare kamen, mehr als die sonst häufigen verasi oder incerta. Hier meine Beobachtungen, die mit deinen Massen natürlich nicht mithalten können:

Familie Art_klein Menge
Plutellidae Rhigognostis incarnatella (Steud.) 1
Depressariidae Semioscopis steinkellneriana (D.& S.) 3
Depressariidae Agonopterix propinquella (Tr.) 1
Lypusidae Diurnea fagella (D.& S.) 2
Pterophoridae Emmelina monodactyla (L.) 2
Tortricidae Tortricodes alternella (D.& S.) 9
Drepanidae Achlya flavicornis (L.) 4
Geometridae Archiearis parthenias (L.) 10
Geometridae Alsophila aescularia (D.& S.) 8
Geometridae Phigalia pilosaria (D.& S.) 6
Geometridae Lycia hirtaria (Cl.) 10
Geometridae Agriopis leucophaearia (D.& S.) 2
Geometridae Agriopis marginaria (F.) 5
Geometridae Campaea margaritaria (L.) 2
Geometridae Chloroclysta siterata (Hfn.) 1
Geometridae Hydria cervinalis (Sc.) 1
Geometridae Triphosa dubitata (L.) 3
Geometridae Trichopteryx carpinata (Bkh.) 1
Noctuidae Conistra vaccinii (L.) 33
Noctuidae Conistra ligula (Esp.) 1
Noctuidae Conistra rubiginosa (Sc.) 3
Noctuidae Eupsilia transversa (Hfn.) 35
Noctuidae Orthosia incerta (Hfn.) 2
Noctuidae Orthosia cerasi (F.) 6
Noctuidae Orthosia cruda (D.& S.) 7
Noctuidae Orthosia gracilis (D.& S.) 1
Noctuidae Orthosia gothica (L.) 2
Noctuidae Anorthoa munda (D.& S.) 9

herzliche Grüße,
Annette

Beiträge zu diesem Thema

Kätzcheneulen dieses Jahr häufig? *Foto* Bestimmungshilfe
Bild 5: Orthosia incerta; Bild 7: Nycteola asiatica nicht auszuschließen - Grüße *kein Text*
Danke! O. incerta und N. asiatica? - Da muss ich wohl mal genauer hinschauen. *kein Text*
Re: Bild 7 - N. asiatica nicht auszuschließen
Re: Bild 7 - N. asiatica nicht auszuschließen
Re: N. asiatica - Danke für zusätzliche Info!
Re: Kätzcheneulen dieses Jahr häufig?
Re: Kätzcheneulen
stimmt Campaea margaritaria? VG WW *kein Text*
Nein: Agriopis marginaria war gemient, herzlichen Dank für die Korrektur Annette *kein Text*
Kätzcheneulen bei uns zurückhaltend, P. flammea ist häufig. VG, BOB *kein Text*
Re:P. flammea
Conistra erythrocephala - Mohrenfarbiger Nachwuchs *Foto*
Falls du das lustig findest, hast du irgendwas falsch verstanden.... *kein Text*
Aber genau DAS war zu erwarten! Der schlafende Hund ist nun geweckt... *kein Text*
Sorry, Uwe ..