Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Micropterix schaefferi Männchen zu 99% sicher ... *Foto*

Hallo!
Hier bin ich zu 99% zuversichtlich, dass das Micropterix schaefferi ist.




Österreich, Steiermark, Ponigl bei Weiz, Mähwiese in Forstgebiet, in der Abenddämmerung gefangen, ca. 850 m, 25. April 2019 (det., präp. & Foto: Horst Pichler)
Liebe Grüße!
Horst

PS: So lange es nicht unbedingt gefordert ist, würde ich auf die Fundorteingabe in den Feldern noch gerne verzichten. Ist ein lästiges Herumkopieren und ich meine den Admins auch so keine Schwierigkeiten zu machen. Irren kann ich mich auch in den Feldern ...

Beiträge zu diesem Thema

Micropterix schaefferi Männchen zu 99% sicher ... *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Und schon ist es passiert - 2. Mai 2019 ist richtig.
Fundorteingabe
Re: Fundorteingabe
Re: Micropterix schaefferi Männchen 100%