Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Frust ablassen, Portal „Schmetterlinge in Brandenburg und Berlin“

Ein Hallo an Alle.

Ich habe einige Zeit gebraucht, Sinn und Zweck von „Meldungen“, schon das Wort war mir suspekt, heute assoziiere ich seltener den Blockwart damit, zu verstehen; besser, einzusehen. Folglich kam der Entschluss, mich daran zu beteiligen.

Ich beschränke mich hier auf meinen Vorversuch mit InsectIS, eine Seite, die mir unter anderen zu verstehen gab: wenn du nicht Mitglied der Microsoft-Familie bist, dann hast du nichts zu melden. Auch über die Exklusivität, die so manche Seiten pflegen, möchte ich mich nicht weiter auslassen, das wäre mehr ein Thema im Zusammenhang mit deutschen Behörden. Denn da wird direkt und indirekt Zwang ausgeübt (Beispiel Finanzamt, das mich gezwungen hat, Elster zu benutzen. Ohne Microsoft, kann ich nur sagen, viel Spaß), hier geht es um Freiwilliges.

So hatte ich mich gefreut, auf die Seite „Schmetterlinge Deutschlands“ zu treffen und mit Meldungen begonnen. Mal funktionierte dies nicht, mal das nicht. Aber irgendwann, ich wusste bei Fehlfunktionen ja nie, liegt es an der Seite oder mache ich oder mein Rechner etwas falsch, klappte alles. Sogar „Meine Fundorte“, sehr komfortabel und lobenswert, konnte ich nutzen.
Kurz darauf stolperte ich über die neuere Seite „Schmetterlinge in Brandenburg und Berlin“ und wollte mir auch dort einen Zugang einrichten. Erstaunlicherweise waren dort meine Zugangsdaten wie für das D-Portal bereits hinterlegt. Gut, einverstanden, muss ich mir nicht noch ein Passwort merken. Mit Gefühlen (Datenschutz)Recht zu beurteilen, da liege ich leicht so daneben wie beim Bestimmen oder dem Schätzen von Faltergrößen, da muss ich nicht auch noch ins Fettnäpfchen treten. Aber wenigstens eine Benachrichtigung, meine Mailadresse ist ja bekannt, halte ich für angebracht. Die Vorstellung, es gibt im Netz eine Seite, auf der sich irgendjemand mit meinen Zugangsdaten einloggen kann, von der ich aber nichts weiß, die gruselt mich ein wenig.

Ich fasse mich kurz: die ganzen Schwierigkeiten begannen von neuem.
- „Meine Fundorte“ kann ich seither in beiden Portalen nicht mehr aufrufen. Das ist nicht weiter schlimm, nur ein Komfortverlust.
- Auf der Seite „ Fundmeldungen / Meine Nachweise“ kann man die Anzeige durch Datumseingabe einschränken. Im Feld „Datum von“ wird mir immer das genau 1 Jahr zurückliegende angezeigt. Das kann ich zwar löschen, andere Daten eingeben, aber meine Meldungen, die weiter zurückliegen, bekomme ich nicht zu sehen. Das ist ärgerlich, ich wollte eigentlich auch meine älteren Sichtungen nach und nach melden.
- Fotos hochladen funktioniert seit heute schon wieder nicht. Da ich bei meinen Bestimmungen häufig unsicher bin, ich halte diese Funktion für die Überprüfung der Meldungen für wichtig. Ich möchte nicht Forum 1 mit meinen Anfragen zunageln.

Eine Bitte: wenn sich jemand von Euch die Mühe machen könnte, in einen Dateinamen eines Fotos ein Fragezeichen zu setzen und zu versuchen, es dann hochzuladen. Und mir berichten könnte, ob das dann trotzdem funktioniert.
Ich bin es mittlerweile leid, mit den Fehlfunktionen zu kämpfen. Ich würde mich über Resonanz freuen: liegt es an mir oder meinem Rechner und seiner Software oder soll ich einfach abwarten, bis die Programmierung fertig ist? Einen neuen Rechner kaufen und Microsoft-Jünger werden?

Frustrierte - den Frust lasse ich mir jetzt aber von der Sonne wegbrennen und gehe Vanessa cardui bewundern - Grüße
und einen schönen Feiertag, Udo

Beiträge zu diesem Thema

Frust ablassen, Portal „Schmetterlinge in Brandenburg und Berlin“
Re: Frust ablassen, Portal „Schmetterlinge in Brandenburg und Berlin“
Re: Fragezeichen in Dateinamen = Wildcard
Re: Fragezeichen
Vorschlag: anstatt des "?" ein "cf" nehmen. Im Datum keine ".", sondern "-". VG. *kein Text*
Besten Dank für den Vorschlag Tina und Gruß Udo *kein Text*
Re: "xxx" statt Fragezeichen. Tipps zu Dateinamen
"xxx"
Doch noch 1 Fragezeichen
Re: Doch noch 1 Fragezeichen
Re: @ Clas : Punkte
Leerzeichen?
Rcihtig: Leerzeichen, die machen mal probleme
Re: Rcihtig: Leerzeichen, die machen mal probleme
Re: Leerzeichen?
Re: Fragezeichen geklärt,
Dank an Unbekannt, Fotos hochladen funktioniert wieder. *kein Text*