Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Papilio machaon - Sizilianischer Schwalbenschwanz, Aufzucht *Foto*

Es ging um die Frage, ob P. machaon auf Sizilien mehr Schwarzanteile in der Zeichnung hat, als vergleichbare Tiere von anderen Standorten.

http://www.lepiforum.de/2_forum_2017.pl?md=read;id=14744

Leider hatte ich nur einige Teleaufnahmen zur Verfügung, bei denen ein Vergleich nicht sonderlich aussagekräftig war.
http://www.lepiforum.de/2_forum_2017.pl?md=read;id=14935

Anhand von drei durchgezüchteten Tieren (2 e.l. und 1 e.o.) sollte ein besserer Farbvergleich möglich werden.

Aber seht selbst:


Eiraupe; Italien, Sizilien, Ätna-Bereich, Castiglione di Sicilia, 650 m, e.o. 11. Mai 2019 (Aufnahme vom 11. Mai 2019. Foto: Joachim Rutschke)


L1; Italien, Sizilien, Ätna-Bereich, Castiglione di Sicilia, 650 m, e.o. 11. Mai 2019 (Aufnahme vom 16. Mai 2019. Foto: Joachim Rutschke)


L3; Italien, Sizilien, Ätna-Bereich, Castiglione di Sicilia, 650 m, e.o. 11. Mai 2019 (Aufnahme vom 19. Mai 2019. Foto: Joachim Rutschke)


L4; Italien, Sizilien, Ätna-Bereich, Castiglione di Sicilia, 650 m, e.o. 11. Mai 2019 (Aufnahme vom 23. Mai 2019. Foto: Joachim Rutschke)


L5; Italien, Sizilien, Ätna-Bereich, Castiglione di Sicilia, 650 m, e.o. 11. Mai 2019 (Aufnahme vom 25. Mai 2019. Foto: Joachim Rutschke)


L6; Italien, Sizilien, Ätna-Bereich, Castiglione di Sicilia, 650 m, e.o. 11. Mai 2019 (Aufnahme vom 31. Mai 2019. Foto: Joachim Rutschke)

Weitere Stadien konnte ich nicht mehr differenzieren. Die Raupen sahen alle wie L5 bzw. L6 aus.
Die nachfolgende Puppenaufnahme stammt von einem e.l.-Fund.


Puppe; Italien, Sizilien, Ätna-Bereich, Castiglione di Sicilia, 650 m, e.l. 05. Mai 2019 (Aufnahme vom 23. Mai 2019. Foto: Joachim Rutschke)

Beiträge zu diesem Thema

Papilio machaon - Sizilianischer Schwalbenschwanz, Aufzucht *Foto*
Re: Papilio machaon - Sizilianischer Schwalbenschwanz, Aufzucht 2 *Foto*
Sizilianischer Schwalbenschwanz
Re: Papilio machaon - Sizilianischer Schwalbenschwanz, Aufzucht 2 *Foto*
Südzilianer oder Südheedscher - ein Vergleichs-Genuss!. BG, BOB *kein Text*
Papilio machaon - Sizilianischer Schwalbenschwanz, Aufzucht 3 *Foto*
Re: Gut gemacht - sorry, aber Überlebenschance ? *kein Text*