Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Re: Vanessa cardui
Antwort auf: Vanessa cardui ()

Hallo Clas,

auch hier in Ostniedersachsen hält die Wanderung von Distelfaltern schon seit über einer Woche an. Die meisten fliegen von Osten nach Westen, nur wenige entgegengesetzt oder verweilen gar an Ort und Stelle. Es müssen tatsächlich tausende sein, die zurzeit hier durchfliegen. Wo man gerade ist, ob in Städten oder im Offenland, ob im Wald oder an Gewässern, ständig sieht man die rasch fliegenden Falter. Eine derartige Wanderbewegung mit so vielen Individuen habe ich hier im Laufe meiner mehr als fünfzigjährigen Beobachtungsaktivität noch nicht registrieren können. Sie fliegen sogar herannahenden Unwetterfronten, die zuletzt von Westen bzw. Südwesten kommend durchgezogen sind, entgegen, wie ich hier beobachten konnte. Ähnlich viele Falter gab es 2009 zu beobachten, jedoch war dieses Phänomen damals von kurzer Dauer. Dieses Mal hält es ungebrochen an.

Viele Grüße,
Wolfgang

Beiträge zu diesem Thema

Vanessa cardui
Re: Vanessa cardui
Re: Vanessa cardui
Re: Vanessa cardui
seit heute früh N´ Lauf/Pegnitz ca. 1 Falter/Minute geradlinig von Ost nach West *kein Text*
heute geht´s so weiter
Re: Vanessa cardui
Re: Vanessa cardui