Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Zygaena osterodensis Raupe in BH: Falschbestimmung nota bene

Liebe Admins

Infolge nochmaliger Begutachtung meiner Raupe in der BH durch sachverständige Fachleute und kürzlicher Funde mehrerer verschiedener Zygaenen-Raupen (worunter auch Z. osterodensis) kommen wir zum Schluss, dass die Bestimmung meiner in der BH gezeigten Raupenbilder von Zygaena osterodensis falsch bestimmt sind. Bei den beiden gezeigten Raupenfotos handelt es sich um Zygaena transalpina-Raupen.

Die Raupenbilder sollten demzufolge aus der Bestimmungshilfe entfernt werden.

Es tut mir leid für den Aufwand, den ich nun verursache. Für die Bemühungen danke ich herzlich.

Mit lieben Grüssen
Hildegard

Beiträge zu diesem Thema

Zygaena osterodensis Raupe in BH: Falschbestimmung nota bene
Zygaena osterodensis --> Z. transalpina
Re: zu Zygaena transalpina (Zucht ab Ei) *Foto* Bestimmungshilfe
Danke für die sehr schöne Dokumentation! VG Martin *kein Text*