Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Re: Buchsbaumzünsler Überwinterung *Foto*

Hallo Klaus,

interessante Überlegungen. Raupen, die auf eine Überwinterung als Ei schließen lassen könnten, haben wir, bei systematischer Suche, noch keine gefunden. Beim Raupensammeln bei Temperaturen um 10°C erwischt man natürlich auch nicht alle, aber sie sind dann noch sehr träge und wenig fluchtwillig. 10° mehr und man staunt, wie schnell die sein können.
Noch eine Korrektur: mein Foto oben zeigt keine frische Puppe, letzte Nacht schlüpfte bereits der Falter. Sieht man der Puppe ja eigentlich auch an, mal wieder nicht richtig hingeschaut, ich. Man lernt doch nie aus. Bisher kannte ich nur Puppen con C.p., deren Hülle vor dem Schlupf gelb aussahen. Wie diese, 3 Tage vor dem Schlupf:

Deutschland, Brandenburg, Schulzendorf, Garten, 34 m, 11. Juni 2019, Tagfund (Foto: Udo Theiss)

Ebenfalls letzte Nacht, bzw. gestern Abend: 5 Faltersichtungen, schwer an den Buchsen interessiert. Für Licht hatten sie nichts übrig. Ich habe den Verdacht, erst nach der Eiablage nehmen sie sich Zeit für Albernheiten.

Beste Grüße
Udo

Beiträge zu diesem Thema

Buchsbaumzünsler 1. Generation?
Re: Buchsbaumzünsler 1. Generation? *Foto*
Re: Buchsbaumzünsler 1. Generation?
Re: Buchsbaumzünsler 1. Generation?
Re: Buchsbaumzünsler 1. Generation oft lange Entwicklungszeit
Re: Buchsbaumzünsler Überwinterung *Foto*
Re: Buchsbaumzünsler Überwinterung
Heute Mittag erster Buchsbaumzünsler in 2019 *kein Text*
Heute erstmals einen in Leipzig an Hauswand sitzen gesehen *kein Text*
Nun auch bei mir in Berlin der erste Buchsbaumzünsler in der Lichtfalle *kein Text*
Re: Nun auch bei mir in Berlin der erste Buchsbaumzünsler in der Lichtfalle
Re: Nun auch bei mir in Berlin der erste Buchsbaumzünsler in der Lichtfalle
Re: Nun auch bei mir in Berlin der erste Buchsbaumzünsler in der Lichtfalle
Re: Nun auch bei mir in Berlin der erste Buchsbaumzünsler in der Lichtfalle
Hallo Bernd, hast Du bereits wieder Falter in der Falle? BG Udo *kein Text*
Re: Hallo Bernd, hast Du bereits wieder Falter in der Falle? BG Udo
Re: Da bin ich weniger optimistisch, *Foto*
Cydalima perspectalis, heute erster Falterschlupf aus gesammelten Puppen, BG Udo *kein Text*
Re: BBZ, "Sensation" - heute der vierte Falter in diesem Jahr *kein Text*
Re: BBZ, "Sensation" - immer noch sensationell wenig? *Foto*
Re: BBZ, "Sensation" - immer noch sensationell wenig?
Hallo Jutta, hallo Bernd, herzlichen Dank für die Infos, bG Udo *kein Text*
BBZ - Nordbaden: vorgestern Abend 3 am Licht
Re: BBZ - Nordbaden: vorgestern Abend 3 am Licht
Re: BBZ hell - dunkel
Re: BBZ hell - dunkel *Foto*
Nicht mehr ganz frisch, aber wunderschön, BG Udo *kein Text*