Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Re: Endlich: Schmetterlings-Redesign!

.....ich träume schon lange davon, mithilfe eines Computer-Design Programms und der modernen Gentechnik neue Formen und Farben von lebendigen Faltern zu kreieren, auch das Aussehen der Raupen und deren Vorliebe, von mir zugewiesene Pflanzen zu fressen.

Formen und Farben der Natur sind allerdings kaum mehr zu toppen, auch das Aussehen der Raupen nicht.

Das Einzige, was noch sinnvoll zu manipulieren wäre, dass die Raupen bestimmte, unerwünschte Pflanzen (Unkraut) dezimieren würden!

Ich bin überzeugt, dass dies einmal Realität werden wird, allerdings müsste die Menschheit zuerst ihr Verhalten ändern und von der verdammten Geldabhängigkeit los kommen!

Beiträge zu diesem Thema

Endlich: Schmetterlings-Redesign!
Re: Endlich: Schmetterlings-Redesign!
Re: Endlich: Schmetterlings-Redesign!