Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Re: Keiner der Blühstreifen hier (Ldk. Schaumburg) besteht aus heimischen Arten!

Hallo Tina,

- Keiner der Blühstreifen hier (Ldk. Schaumburg) besteht aus heimischen Arten! VG

Aber grundsätzlich ist die Aktion erstmal zu begrüßen - ich wußte bisher nichts von Blühsteifen in Niedersachsen. Läuft das Projekt in Anlehnung an NRW oder unorganisiert eigenständig ?

Zu den Saatgutmischungen hier ist zu lesen:
Für Westfalen und Lippe:
Die Blühmischung besteht aus Buchweizen, Rauhafer, Öllein, Inkarnatklee, Phacelia, Sonnenblume, Wicke, Koriander, Fenchel, Dill, Rotklee, Futtermalve, Borretsch und Ringelblume.

Für das Saatgut Münsterland:
Bei der ausgeklügelten Rezeptur handelt es sich um eine einjährige Blütenmischungen die darauf abgestimmt ist, dass man vom Sommer bis in den Spätherbst hinein in den Genuss von facettenreicher, in unterschiedlichen Farben leuchtender Blumen kommt.

BG
Ralf

Beiträge zu diesem Thema

Bayern: Volksbegehren Artenvielfalt: Jetzt eintragen! *kein Text*
Re: Bayern: für Bienen und Bauern, noch bis 13. Februar
Re: Bayern: für Bienen und Bauern, noch bis 13. Februar
...und wieder das Wichtigste vergessen!
In Anbetracht der Tatsache...
Das wird schon noch, AG Udo *kein Text*
Aktionismus...
Re: Bienen-Volksbegehren NRW ?
Re: Bienen-Volksbegehren NRW ?
Dazu ein Link
Genau so ist es.... wenn es so bleibt, ist alles Bla Bla... *kein Text*
Insektensterben hat mulifaktorielle Ursachen
natürlich mit t "multifaktorielle" *kein Text*
Re: Auweia... "einläuten" statt " einleuten" ;) *kein Text*
Re: Bayerischer Landtag nimmt Volksbegehren "Rettet die Bienen" an
Re: Bayerischer Landtag nimmt Volksbegehren "Rettet die Bienen" an
Re: Bayerischer Landtag nimmt Volksbegehren "Rettet die Bienen" an
Re: Artenschutz-Projekt: "Blühendes Band durch Bauernhand" in NRW
Re: Artenschutz-Projekt: "Blühendes Band durch Bauernhand" in NRW
Keiner der Blühstreifen hier (Ldk. Schaumburg) besteht aus heimischen Arten! VG. *kein Text*
Re: Keiner der Blühstreifen hier (Ldk. Schaumburg) besteht aus heimischen Arten!
Re: Artenschutz-Projekt: "Blühendes Band durch Bauernhand" in NRW
Re: Artenschutz-Projekt: "Blühendes Band durch Bauernhand" in NRW
Re: Artenschutz-Projekt: "Blühendes Band durch Bauernhand" in NRW
Re: Artenschutz-Projekt: "Blühendes Band durch Bauernhand" in NRW
„Blühendes Band durch Bauernhand" u. a. = in meinen Augen Volksverdummung
Volle Zustimmung! super *kein Text*
"Insektenrettung aus der Samentüte?" BUCH & JAGEL (2019) als PDF
Re: Artenschutz-Projekt: "Blühendes Band durch Bauernhand"