Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

3 x Euplagia quadripunctaria - sie beflaggen ... *Foto*

... was Nektar gibt.
Hallo zusammen,
das Vorkommen der Art im NSG der Harslebener Berge und im Steinholz (westlich QLB) wurde schon 1905 beschrieben.
Gewässer und magische Nektarpflanzen wie Wasserdost und Wasserminze, wie im Bodetal, fehlen im Gebiet.
2018 und 2019 blüten ab Mitte Juli auch kein Oregano und kein Wirbeldost mehr. Auch Thymian fast am Ende.
Die aktiven Tiere brauchen jedoch reichlich Nektarquellen und suchen anderweitig und werden noch fündig an Sichelmöhre,
Wildmöhre, Pastinake, Calluna und Feldmannstreu.

Funddaten:
Deutschland, Sachsen-Anhalt, westlich von Quedlinburg, Sandsteinheide, 150 m, 27. Juli 2019, Tagfund (Freilandfoto: Bernd-Otto Bennedsen)

Hier im Kopfstand nach Nektar suchend.

Funddaten:
Deutschland, Sachsen-Anhalt, Quedlinburg, Kalktrockenrasen am Steinholz, 140 m, 03. August 2019, Tagfund (Freilandfoto: Bernd-Otto Bennedsen)

Im Duo naschend. Übrigens Umbelliferen werden ganz gern genommen.

Gute Nacht, BOB

Beiträge zu diesem Thema

3 x Euplagia quadripunctaria - sie beflaggen ... *Foto*
Re: Umbelliferen - Lieb, die Samen von denen sind schon in der Pyramide :) MG Ho *kein Text*