Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Aplasta ononaria, östl. NI, fast ST *Foto*

Liebes Forum, besonders BOB,

Lieber BOB, Deine Frage war mir Auftrag.
Und so bin ich heute zum Heeseberg im sehr östl. Niedersachsen und habe nachgeschaut. Tasächlich fand ich ca. 10 Falter, die ich aus den Hauhechelzonen auf den Halbtrockenrasen aufscheuchen konnte.
Interessant war, daß die Falter sich nur in den Teilen aufhielten, die noch nicht von Schafen besucht wurden, obwohl auch in diesen massenhaft Hauhechel stand, allerdings solitär. Sie mögen scheinbar neben der Hauhechel die hohe Vegetation.

D, Niedersachsen, Heeseberg, Halbtrockenrasen, 140 m, 11. August 2019, Tagfund

Ist es noch aktuell, daß A. ononaria in Sachsen Anhalt fehlt? Ist ja nur einen guten Kilometer vom Fundort entfernt; da könnte ich was drehen

Beste Grüße

Hilger

Beiträge zu diesem Thema

Aplasta ononaria, östl. NI, fast ST *Foto*
Re: Aplasta ononaria, östl. NI, fast ST
Re: Danke Dir; ich konnte mir es anders auch nicht vorstellen. Allerbeste Grüße *kein Text*
und sitzt Frühlings-Adonisröschen (Adonis vernalis) ...
Re: Ja, der Kenner sieht es (Adonis vernalis) ...
Euplagia quadripunctaria auf 52ziger Breite ...
Re: Aplasta ononaria, östl. NI - schöner Nachweis!
Re: Auch Dir Dank für die Anerkennung,