Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

@Admins: Möglicher Fehler in BH? - Zygaena Experten gefragt - punctum/laeta

Guten Abend zusammen,
Ich bitte alle, die sich mit Zygaena punctum und Zygaena laeta auskennen, nochmals einen skeptischen Blick in die BH zu werfen. Es geht mir um die Raupenbilder 3-5 auf der Seite von Zygaena laeta, die aus meiner Sicht recht eindeutige Zygaena punctum sind. Wenn man den Forenbeitrag http://www.lepiforum.de/2_forum_2013.pl?page=1;md=read;id=21992 genau ansieht, stellt man fest, dass es sich um zwei unterschiedliche Funde handelt. Der eine hat (passend!) Z. laeta ergeben, aber der andere passt nicht - und Falterfotos wurden nicht geboten. Auch Leo Kuzmits schreibt im Raupenbeitrag drüber (Raupenbilder 1-2) über die Unterscheidungsmöglichkeiten laeta/punctum. Er schreibt: "Zum Unterschied von Z. punctum besitzt Z. laeta fast doppelt so lange Haare als der Körper." So sehe ich das auch und damit sind das keine laeta Raupen. Meine Z. punctum Raupen-Funde aus der Wachau in diesem Jahr passen perfekt zu den Raupenbildern 3-5 auf der Z. laeta Seite, aber es sind trotzdem punctum geworden.
Mag sein, dass ich mich irre, aber ich denke, eine skeptische Durchsicht ist in diesem Fall möglicherweise sinnvoll.
Schöne Grüße und vielen Dank!
Steffen

Beiträge zu diesem Thema

@Admins: Möglicher Fehler in BH? - Zygaena Experten gefragt - punctum/laeta
Re: @Admins: Möglicher Fehler in BH? - Zygaena Experten gefragt - punctum/laeta
Re: @Admins: Möglicher Fehler in BH? - Zygaena Experten gefragt - punctum/laeta
Korrektur Zygaena laeta/punctum
alles korrigiert, herzlichen Dank, Annette *kein Text*